Forum zu Bewerbung und Jobsuche

Erfahrungsberichte schreiben und mit anderen austauschen

Welches Briefpapier für die Bewerbung?



In einschlägigen Online Shops und Strassenläden habe ich mich umgesehen, nach dem Papier meiner Wahl für die ideale Bewerbung. Papier von weiss über reinweiss, blütenweiss, cremeweiss, altweiss und wer weiss sonst noch was fürn Weiss, dann die ganze Palette von grau über blau, grün, orange und wieder zurück. Und dann noch die unterschiedlichen Gewichtsklassen. Auffallen kann man damit. Aber was macht es denn am Ende aus, doch nicht die Papierfarbe! Viel eher sehe ich das Risiko, am persönlichen Geschmack des Personalers bzw. der Personalerin entlangzuschrammen. Um jeden Preis anders (und damit noch lange nicht besser, höchstens auffälliger) zu sein als der Rest? Was zählt ist der Inhalt. Also das weisse, 90g schwere Papier von oben rechts im Regal nehmen und gut isses. Oder was meint Ihr?

Gruss
Bruno

1 Kommentar

  1. berna Juli 20th, 2006 21:29

    Der Meinung war ich auch. Aber wenn ma sich überlegt, gehe wir doch ma davon aus wir sitzen da hinter dem Schreibtisch und vor uns liegen 200 Bewerbungen. Das ist eh alles Massenabfertigung. Und jetzt kommt der Knackpunkt. Alle haben das normale weiße Papier und die meisten Bewerbungen sehen, wenn man nur grob diese durchsieht gleich aus. Man liest diese noch nicht einmal durch. Und dann hällt man eine Bewerbung in der Hand, die ist anders. Das Gehirn registriert eine Veränderung, aber welche es ist muss man erst feststellen. Und genau das macht es aus, auch wenns nur vieleicht wenige sekunden sind, diese Bewerbung hat ihre Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Und vieleicht liest man aus interesse einfach mal genau diese Bewerbung genauer durch, und zwar noch vor den anderen. Dieser kleine Unterschied prägt sich das Gehirn ein. Ich denke, dass schon etwas dran ist. Man zeigt auch , dass man sich mühe gemacht hat und interessiert ist. Ob es jetzt eine andere Farbe gleich sein muss weiß ich nicht. Steht auch nicht jeder darauf. Aber weißes Papier, dass etwas schwerer ist, damit kann man dezent und nicht aufdringlich die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Muss aber auch sagen, das würde ich nicht jedem Betrieb schicken. Nur wo es einem wirklich darauf ankommt.

Antwort schreiben

CAPTCHA image